Seminare in Tierkommunikation

Basisseminar

Wann: 20.01. - 21.01.2018

Wo: 91365 Weilersbach, in der schönen fränkischen Schweiz

Uhrzeit: 10:00 - ca. 17:00 Uhr

Kosten: 195.- Euro inkl. Seminarunterlagen und kleinen Snacks und Getränken

Möchtest du Tiere wirklich verstehen?

Tiertelepathie lernen kann jeder. Ich unterstütze Dich dabei.

Mit Tieren sprechen lernen ist ein Weg.

Dein persönlicher zu Dir und den Tieren.

In meinen Tierkommunikations Seminaren gebe ich gerne mein Wissen an Dich weiter.

Du wirst lernen, intuitive Verbindungen zu Tieren bewusster aufzunehmen und intensiver zu fühlen. 

Mit Tieren sprechen lernen!

Inhalte des Seminars:

  •           Grundlagen der Tierkommunikation
  •           wissenswertes über Telepathie
  •           wie funktioniert das Senden und Empfangen von Botschaften
  •           Vorbereitung durch Meditation, um dir einen guten Einstieg in die Telepathie zu ermöglichen
  •           dein erstes, Tiergespräch (mit deinem Tier) und Tieren der anderen Teilnehmer, mit anschließendem           Feedback von mir             
  •           wir besprechen die Grenzen der Tierkommunikation
  •           Kennenlernen Deiner Geisthelfer (geführte Meditation)
  •           kleine Teilnehmeranzahl (max. 6 Personen) um individuell auf Fragen eingehen zu können.
  •           Kleine Snacks und Getränke zwischendurch 
  •           Teilnehmerurkunde

 

 
Es gibt kleine Denkpausen, und eine einstündige Mittagspause um neue Energien zu tanken.

Kursgebühr: 195.- Euro pro Person

 

Bei Anmeldung bitte ich um eine Anzahlung von 50.- Euro. 

Bitte AGB´s für Seminare beachten. Danke. (s.u.)

 

AGB´s der Seminare

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB' s) zum Basiskurs Tierkommunikation:

Die Anmeldung zum Kurs ist verbindlich.

Mit der Anmeldung zum Kurs wird gleichzeitig die Anzahlung von 50 Euro fällig.

Diese ist auf das Konto zu überweisen, welche ich bei der Anmeldung bekannt gebe.

Die Restzahlung von 145 Euro erfolgt dann bitte spätestens am ersten Kurstag.

Sollten Sie nicht an dem Kurs teilnehmen können, wird bei frühzeitiger Absage d.h. bis zu 8 Tagen vor Kursbeginn, die geleistete Anzahlung bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro für einen späteren Kurs, der 3 Tage vor Kursbeginn über ausreichend freien Platz verfügen muss, gutgeschrieben.

 

Bei einer Kursabsage mit 7 oder weniger Tagen vor Kursbeginn, wird die gesamte Kursgebühr fällig.

Auch in diesem Fall wird Ihnen die geleistete Zahlung bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro für einen späteren Kurs, der 3 Tage vor Kursbeginn über ausreichend freien Platz verfügen muss, gutgeschrieben.

 

Die Absage erfolgt immer in schriftlicher Form und bedarf einer schriftlichen Bestätigung.

 

Diese Angebote gelten dann jeweils für den Zeitraum von einem Jahr und beginnen mit dem Datum des abgesagten Kurses. Wird innerhalb dieses Zeitraums kein Kurs belegt, wird die geleistete Zahlung ohne weiteres Angebot einbehalten.

 

Sollte der Kurs ausfallen wird den Teilnehmern, die von ihnen geleistete Kursgebühr oder Anzahlung, zurück erstattet.

Für weitere Kosten und Ansprüche haftet der Veranstalter / Seminarleitung nicht.

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

 

Haftung: Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.